Vilém Flusser

Von der Freiheit des Migranten
Einsprüche gegen den Nationalismus

'Die Migration ist eine kreative Situation'. Vilém Flussers Kommunikations- und Medienphilosophie, die nicht für Einheit, sondern für Vielfalt, nicht für 'Wiedervereinigung', sondern für vernetzte Streuung plädiert, hat hier ihren Ausgangspunkt. Flusser setzt sich mit Phänomenen des Vertriebenseins, der Migration und des Nationalismus auseinander. Mit ebenso viel Nachdrücklichkeit wie Witz und Scharfsinnigkeit legt Flusser sein Denken dar, dass auf Erfahrungen basiert, die stark in der Biographie des Kommunikationsphilosophen verwurzelt sind. Die mit Migration verbundene Freiheit formuliert Flusser in Verantwortung um. Dazu bedarf es einer neuen Denkart, zu der Vilém Flussers Texte und Schriften anregen.

Leseprobe herunterladen
Mehr über Vilém Flusser
Reihe
eva Reprise
Einband
Broschur
Seiten
142
ISBN (Print)
978-3-86393-115-5
Preis (Print)
18,00
ISBN (eBook)
978-3-86393-558-0
Preis (eBook)
9,99
eBook Format
ePub
Menü