Udo Lindenberg
Udo Lindenberg, geboren 1946 in Gronau (Westf.), gilt als Begründer der deutschsprachigen Rockmusik. Seinen musikalischen Durchbruch feierte er 1973 mit dem Album »Andrea Doria«. Bis heute folgten an die 60 Platten, die sich etwa 20 Millionen Mal verkauften. Im Sommer 1973 gründete er mit vier weiteren Musikern sein »Panikorchester«. Sein gesellschaftliches und politisches Engagement drückt sich in seinen Texten und vielfältigen Aktivitäten aus. Sein Werk wurde mit vielen Preisen und Auszeichnungen gewürdigt: Unter anderem 2010 Jacob-Grimm-Preis als Kategorie des Kulturpreises Deutsche Sprache, 2010 Bambi (Lebenswerk),2012 Echo in den Kategorien „Künstler National Rock/Pop“ und „Erfolgreichste Musik-DVD-Produktion (national)“.
Bücher von Udo Lindenberg im lieferbaren Programm:
Menü